wird in neuem Tab geöffnet

Spinderella

ein guter Fang
Suche nach diesem Verfasser
Verlag: Fürth, Noris-Spiele
Mediengruppe: Spiele
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Spiele / Kinderbibliothek Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 01.08.2024

Inhalt

Die Spinnenbrüder Roberto und Klaus seilen ihre Schwester Spinderella am Faden bis tief hinunter, wo am Waldboden die Ameisenstraßen verlaufen. Dort mischt das Spinnenmädchen den Ameisenmarathon auf, dessen Sieger die Spieler im Spielverlauf ermitteln. Während dabei jeder Spieler versucht, seine drei Ameisen als Erster ins Ziel zu bringen, fängt Spinderella von oben die eifrigen Krabbler der Mitbewerber immer wieder ab. Dazu muss es ihr gelingen, auf ‚Tuchfühlung‘ mit den kleinen Marathonläufern zu gehen. Ein mobiles, ausgehöhltes Rindenstück, das den Ameisen als Schutzschild dient, wird so zur hart umkämpften Trophäe der Termiten. Allerdings sind Ameisen darunter nicht nur sicher, sondern auch in ihrer Vorwärtsbewegung blockiert.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: von Roberto Fraga
Verlag: Fürth, Noris-Spiele
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Spiele
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 1 Spiel (2 Spielpläne, 4 Stämme, 12 kleine Ameisen, 1 Borke, 2 Spezialwürfel, 1 Augenwürfel, 1 Fadenspinne, 2 große Spinnen, 4 Druckknöpfe, 1 Spielanleitung)
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Spiele