Cover von Das  Mädchen und der Totengräber wird in neuem Tab geöffnet

Das Mädchen und der Totengräber

ein neuer Fall für Leopold von Herzfeldt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pötzsch, Oliver
Verfasserangabe: Oliver Pötzsch
Jahr: 2022
Verlag: Hamburg, Hörbuch Hamburg
Mediengruppe: Hörbuch
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteSignaturStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Hörbuch Historisches R0421 Signatur: Hörbuch Historisches R0421 Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.07.2022
Standorte: Hörbuch Historisches R0421 Signatur: Hörbuch Historisches R0421 Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.07.2022

Inhalt

Wien 1894: Totengräber Augustin Rothmayer wird?von Inspektor Leopold von Herzfeldt um einen ungewöhnlichen Gefallen gebeten: Der kauzige Totengräber vom Wiener Zentralfriedhof, der jede Spielart des Todes kennt, soll ihm alles über das Konservieren von Verstorbenen?erzählen. Es geht um Leopolds neuen Fall:?Im Kunsthistorischen?Museum wurde ein Sarkophag mit?einer?Leiche gefunden. Doch es handelt sich nicht um eine jahrtausendealte Mumie. Der Tote?ist?ein berühmter Professor für Ägyptologie, dessen Leichnam erst vor Kurzem nach altem Ritus präpariert?wurde. Schnell wird spekuliert, der Professor sei einem uralten Fluch zum Opfer gefallen. Doch weder Rothmayer noch von Herzfeldt glauben an eine übersinnliche Erklärung. Sie sind sich sicher: Es war Mord!

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pötzsch, Oliver
Verfasserangabe: Oliver Pötzsch
Jahr: 2022
Verlag: Hamburg, Hörbuch Hamburg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Hörbuch, Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-95713-256-7
2. ISBN: 3-95713-256-8
Beschreibung: Gekürzte Lesung, 2 MP3s (circa 857 min)
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Hörbuch