X
  GO

Aktuell

Die Internetplätze stehen momentan leider nicht zur Verfügung.

 

Neu bei uns ...

Cover von Tête-à-Tête von Martin Walker
Cover von Überraschung im Café am Rande der Welt von John P. Strelecky
Cover von Blutland von Kim Faber
Cover von Die Silberkammer in der Chancery Lane von Ben Aaronovitch
Cover von Trügerische Provence von Pierre Lagrange
Cover von Affenhitze von Volker Klüpfel
Cover von Der Verdächtige von John Grisham
Cover von Der gute Samariter von Cilla Börjlind
Cover von Summer of hearts & souls von Colleen Hoover
Cover von Ostseekreuz von Eva Almstädt
Cover von Was wir verschweigen von Arttu Tuominen
Cover von Die Mörderinsel von Eric Berg
Cover von Der Geschichtenbäcker von Carsten Sebastian Henn
Cover von Schreib oder stirb von Sebastian Fitzek
Cover von Das  Mädchen und der Totengräber von Oliver Pötzsch

Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di 11:00 - 18:30 Uhr
Mi 13:00 - 18:30 Uhr
Do 13:00 - 18:30 Uhr
Fr 11:00 - 18:30 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr
So geschlossen
   

       

 

Onleihe

Rund um die Uhr für Sie geöffnet:

 

 

Veranstaltungen

Unsere aktuelle Veranstaltungsübersicht finden Sie hier.

 

Kontakt

Mediothek Lübbecke

Am Markt 3
32312 Lübbecke

Telefon: 05741 / 276 401

E-Mail: mediothek@luebbecke.de

Mediothek Lübbecke

Am 14. September 2007 wurde das neue Kultur- und Medienzentrum eröffnet. Im Alten Rathaus am Markt sind seither die Mediothek und das Museum der Stadt Lübbecke zu finden.

Die Mediothek Lübbecke hält für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein vielfältiges Angebot bereit.
Der Medienbestand der Mediothek Lübbecke wird ständig aktualisiert und erneuert. Wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen aller Art gehören ebenso zu unserem Programm.

Saatgut-Tauschbörse in der Mediothek Lübbecke

 

Ab sofort hat die Mediothek Lübbecke ein kleines Angebot an selbstgewonnenem Saatgut im Angebot. Ziel ist, möglichst insektenfreundliche, einheimische Pflanzen vielen Menschen zugänglich zu machen.

 

 

So funktioniert es :

  • Sie nehmen sich ein oder zwei Saatgut-Tütchen aus dem Kasten
  • Sie säen sie ein und sind gespannt, ob etwas wächst
  • Erfolgreich? Wir freuen uns über Bilder! (c.kleine-niermann@luebbecke.de)
  • Im Herbst nehmen Sie Samen aus den Pflanzen und bringen uns welche zurück

Sie haben zu Hause noch Saatgut von Blumen oder Pflanzen übrig?

Gerne nehmen wir diese an, tüten die Samen ein, beschriften die Tütchen und fügen diese unserer Tauschbörse hinzu.

 

So kann unsere Auswahl wachsen und viele Menschen freuen sich über Blumen oder selbst angezogenes Gemüse!

 

  Eugenie, unsere Bücher-Eule, hat mal wieder einen neuen Tipp für euch. Schaut gleich mal vorbei!